Taekwon-Do Technikkritik, Folge 2

Fortsetzung der Technikkritik zu Veränderungen im ITF Taekwon-Do ITF-Taekwon-Do wurde wie andere Kampfkünste als ein mehr oder weniger geschlossenes System in den 50iger Jahren entwickelt und hat sich so seit den 60iger Jahren weltweit durchgesetzt und etabliert. Nach Gründung der WTF (heute WT)  bzw. DTU in Deutschland in den 80iger Jahren entwickelte sich parallel ein … weiterlesenTaekwon-Do Technikkritik, Folge 2

Taekwon-Do Technikkritik, Folge 1

Chang Hun Taekwon-Do nach Tod des Begründers Choi Hong Hi 2002 In einem technikkritischen Artikel von W. Peters aus dem Jahre 2015 auf www.budo-sport-report.de (su) wird vor der Gefahr gewarnt, das klassische ITF-Taekwon-Do (ITF-TKD) nach Choi Hong Hi (und dessen Chang Hun Stil) in elementaren technischen Ausführungsweisen und Grundsätzen zu verändern. In seinem Buch „Moderner … weiterlesenTaekwon-Do Technikkritik, Folge 1

Gewalt im Sport

Gewalt im Sport am Beispiel von Taekwon-Do/Karate (Peters 1992/2014) (Basis: Hausarbeit im Grundstudium Lehramt Sport Universität Dortmund 22.4.1992) Vorbemerkungen Im Rahmen des Proseminares „Einführung in die Sportsoziologie“ bin ich über die Fragestellung „Fairness im Sport“ und Aggression im Sport“ zu dieser Arbeit motiviert worden. Von der Frage, ob Aggression durch Sport verstärkt oder abgebaut werden … weiterlesenGewalt im Sport